Handbücher

REHVA Guidebook "Solar Shading" (2010)

Gemeinsam mit REHVA, dem internationalen Dachverband für Heizen Lüften und Kühlen hat die Europäische Sonnenschutzorganisation ES-SO im Rahmen der REHVA-guidebooks das Handbuch Nr. 12 "Solar Shading" auf den Markt gebracht.

Seitdem der Mensch auf der Erde lebt, hat er Schatten gesucht um sich vor Hitze zu schützen. Die Schulphysik lehrt uns, dass die Strahlen der Sonne kalt sind, aber wenn sie Gegenstände auftreffen werden ihre Wellenlängen verändert und Hitze wird erzeugt.  Die Auswahl des Beschattung sollte daher immer der ersten Schritte bei der Auslegung von HLK-Systemen sein, da sie die Dimensionierung und den Energiebedarf der Anlagen maßgeblich beeinflusst. Es ist immer sinnvoll bei Überwärmungsrisiko den Energieeintrag zu reduzieren um nicht  Räume und Gebäude unnötiger Weise aufzuheizen und durch Einsatz von Energie zu kühlen! Im Winter ist es jedoch sinnvoll die kostenlose Sonnenwärme durch wegfahrbare Sonnenschutzanlagen für die Erzeugung von Heizwärme zu nutzen.
Die Integration von intelligenten Beschattungen in die Gebäude- und Haustechnik wird in Zukunft immer wichtiger um sowohl die Investitions- als auch die Betriebskosten zu optimieren.
Dieses Handbuch beinhaltet vor allem Hintergrundwissen zur Strahlungsphysik,  beschreibt das Zusammenwirken von Verglasungen und Sonnenschutz und gibt einen Einblick über die Integration von Beschattungen in HLK-Systeme.
- Sprache:      Englisch
- Umfang:       Umfang 80 Seiten
-1. Auflage:   vergriffen (Restexemplare auf Anfrage)
- Stückpreis:  EUR 35,- zzgl. MwSt. und Porto