Ausbildung

Der Lehrberuf

Ausgebildete Sonnenschutztechniker/Innen sind gefragte Fachkräfte. Sie können in den verschiedensten Bereichen eingesetzt werden, ob in der Sonnenschutzindustrie, bei Sonnenschutzfachhändlern, in der Fensterindustrie oder bei Raumausstattern und Dekorateuren. Wer Interesse an einem spannenden Beruf hat, dann kontaktiert einen unserer Mitgliedsbetriebe. Weitere Ausbildungsadressen bietet die WKÖ über das Webservice Lehrbetriebsübersicht an: Einfach anklicken und mögliche Ausbildungsbetriebe auflisten lassen!

Im Lauf deiner Lehre hast du einen abwechslungsreichen Lehrplan und wirst dich mit den unterschiedlichsten Wissensgebieten beschäftigen:

  •     Bauphysik
  •     Architektur
  •     Klima-, Licht- und Regelungstechnik
  •     Elektronik und Elektrotechnik
  •     Werkzeuglehre
  •     Materialkunde
  •     Oberflächenveredelung
  •     Farbenlehre, Farbpsychologie und Farbordnungssysteme
  •     Mode und Design
  •     Werkzeichnungen und computerunterstützte Planung
  •     Montage und Wartung

Das Spannende am Job eines Sonnenschutztechnikers/einer Sonnenschutztechnikerin ist, dieses vielseitige Wissen mit den Wünschen und Ansprüchen des Kunden zu einer bestmöglichen Lösung zusammenzuführen. In deinem Job als SonnenschutztechnikerIn gibt es also ganz schön viel zu tun:

  •     Beratung von Kunden über Funktionen, Arten, Anwendungsmöglichkeiten und Pflege von Sonnenschutzprodukten
  •     Maßabnahme und Prüfen von Montage- und Anschlussmöglichkeiten
  •     Anfertigen von Skizzen, Werkzeichnungen und Steuerungsplänen
  •     Projektierung, Planung und Kalkulation von Sonnenschutzanlagen
  •     Auftragserstellung, Arbeitsvorbereitung, Herstellung und Zusammenbau von Sonnenschutzprodukten
  •     Rüsten, Justieren und Arbeiten mit branchenüblichen Fertigungsmaschinen und Fertigungsautomaten
  •     Montieren und Inbetriebnahme von elektrischen Antrieben und Steuerungen
  •     Prüfen, Instandsetzen und Warten von Sonnenschutzanlagen

 Übrigens:  Ausbilder finden hier den Leitfaden zur dualen Ausbildung und einen Fragen und Antwortenkatalog.